Wenn Liebe fremdgeht

Vom richtigen Umgang mit Affären

wenn-liebe-fremdgeht

Schlaflose Nächte, quälende Gewissensbisse – aus dem kleinen Flirt ist eine leidenschaftliche Beziehung geworden. Wie gehen Paare mit Liebesaffären um? Der erfahrene und anerkannte Paartherapeut Ulrich Clement plädiert für ein neues Verständnis von Partnerschaft, in dem sich Affären und feste Beziehungen nicht ausschließen.

Viele Paare wünschen sich eine starke, romantische und lebenslange Beziehung. Tatsächlich sieht der Alltag oft anders aus. Längere Beziehungen nutzen sich ab, Erfüllung und Abwechslung werden bei einem neuen Partner gesucht. Aus seiner langjährigen Erfahrung als Paartherapeut kennt Ulrich Clement die Situation und das Gefühlschaos der Beteiligten, den Schmerz, aber auch den Zauber der heimlichen Liebe, das Hin- und Hergerissensein zwischen Schuldgefühlen und Leidenschaft. Viele Beziehungen scheitern daran, andere werden gerade durch einen Seitensprung gerettet. In seinem neuen Buch zeigt Clement, wie Paare mit One-Night-Stands, Affären oder sogar mit offenen Beziehungen entspannter umgehen können. Ein Plädoyer für eine Form der Partnerschaft, in der sexuelle Treue nicht mehr im Mittelpunkt steht.

Vergessen Sie also die üblichen Meinungen über Untreue. Und schärfen Sie Ihren Blick für dieses komplexe Phänomen. Clements gute Nachricht lautet: Eine Affäre bedeutet nicht immer das Aus für die Liebe. Ganz im Gegenteil, sie kann auch den Weg ebnen für eine neue Qualität in der Kernbeziehung. Clement sieht darin keinen generellen Sittenverfall. Für ihn ist unser Bestreben, eine erfüllte Beziehung zu leben, eher Ausdruck einer lebensbejahenden Sehnsucht, die Trennungsschmerz in Kauf nimmt, um das Glück zu finden.

Auf der Seitensprung-Fibel.de gibt es eine ausführliche Buchbeschreibung und Rezension.

Das Buch ist 2010 bei Ullstein Taschenbuch erschienen und hat 240 Seiten.

Ulrich Clement ist einer der führenden deutschen und international renommierten Paar- und Sexualtherapeuten. Er ist Profesor für medizinische Psychologie in Heidelberg und arbeitet als Dozent, Coach und Psychotherapeut.

Advertisements