Tantra für den Westen

Der direkte Weg zur persönlichen Freiheit

tantra-fuer-den-westen

Wir sind alle auf dem Weg, jeder auf seinem ureigenen Pfad der Entwicklung. Es liegt in der Natur alles Lebendigen, zu wachsen und sich zu entwickeln, da bilden wir keine Ausnahme.

Marcus Allen: Ich möchte mit diesem Buch eine Sichtweise vermitteln, die dir tiefes, bedeutungsvolles Verständnis bringt und ein paar sehr praktische Werkzeuge für dein eigenes Wachstum, ungeachtet der Art zu leben, die du wählst.“

Dieses Buch von Marcus Allen ist in seiner Form oft knapp und kurz gehalten, umfaßt aber weite Gebiete. Es will eher zum Denken anregen als fertige Erklärungen zu liefern. Es zeigt Menschen verschiedene richtungen, wie sie das Leben besser meistern können, Freude daran haben und ein ganzheitliches Leben führen können. Tantra für den Westen wurde von Eva Keller in deutscher Sprache übersetzt worden und erstmals 1987 im Rowohlt Taschenbuch Verlag in der Reihe ‚transformation‘ herausgegeben worden.

Advertisements